GE eröffnet in Berlin neues Global Technical Learning Center und setzt Maßstäbe in Sachen technischer Weiterbildung

Sep 26, 2015
  • Neues Global Technical Learning Center unterstreicht GEs Engagement für Innovationen, mit denen die Industrie die Herausforderungen unserer Zeit bewältigen kann
  • Auf dem Gelände von GE Power Conversion in Berlin gelegen, bietet das neue Trainingszentrum eine interaktive Lernumgebung und ermöglicht direkten Kontakt zu Produktentwicklern
  • GE Leadership Programme und Workshops sollen dazu beitragen, die künftige Generation von Führungskräften zu fördern

Berlin, 25. September 2015 - GE (NYSE: GE) hat heute im Beisein von zahlreichen Führungspersönlichkeiten und Kunden aus aller Welt die Eröffnung des neuen Global Technical Learning Centers bei GE Power Conversion in Berlin gefeiert. Das 2.500 m² große Trainingszentrum soll sowohl interne GE-Fortbildungen als auch externe technische Schulungen für Unternehmen aller Branchen ermöglichen. Die Trainingseinrichtung, die räumlich und inhaltlich eng mit dem Standort Power Conversion verknüpft ist, wird auch spezielle Programme zur Führungskräfteentwicklung anbieten und etablierte sowie angehende Führungs-persönlichkeiten schulen und fortbilden.

Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung in Berlin, beglückwünschte GE und erklärte: „Ich freue mich über die Entscheidung von GE, die Bedeutung Berlins als erstklassiger Wirtschaftsstandort in Deutschland mit der Eröffnung des Global Technical Learning Centers weiter zu stärken. Wir sind stolz darauf, dass man sich für Berlin als Standort entschieden hat, und freuen uns darauf, die Technologieexperten des Unternehmens in der deutschen Hauptstadt begrüßen zu dürfen. Die 1,3 Mio. Euro, die das Land Berlin in Training, Technologie und Arbeitsplätze bei GE Power Conversion investiert hat, sind eine hervorragende und nachhaltige Investition in die Zukunft unserer Stadt.“

„Es ist unser Ziel, die Grenzen des technologisch Möglichen durch Innovationen immer wieder neu auszuloten. Daher liegt es in unserer Verantwortung, die bestmöglichen Trainingsstrukturen zu bieten, um hochwertige Innovation zu fördern“, so Joe Mastrangelo, CEO von GE Power Conversion. „Unser Trainingszentrum, in dem nicht nur technische Schulungen, sondern auch Programme für Führungskräfte und zur Teambildung stattfinden werden, ist ein konkreter Schritt und wird GE und der gesamten Branche neue Impulse verleihen.“

Ein bedeutender Vorteil des Trainingszentrums ist die unmittelbare Nähe zur größten Produktionsstätte von GE in Deutschland. Daher werden spezielle Touren angeboten, um den direkten Kontakt mit den neuesten Innovationen und Entwicklungen und den Dialog mit GE-Experten zu fördern. Auf diese Weise wird den Teilnehmern eine äußerst praxisbezogene und umfassende Lernerfahrung ermöglicht.

Das Zentrum verfügt über 15 Konferenzräume und eine 1.100 m² große Ausstellungsfläche für bis zu 800 Personen und ist damit der ideale Veranstaltungs- und Konferenzort für Unternehmen.

Zu den Vorteilen des Zentrums äußerte sich Francesco Falco, Global Sales Leader von GE Power Conversion: „In unserem neuen Technical Learning Center haben wir die besten Aspekte unserer Services und Infrastruktur vereint, um unsere Kunden bei der Umsetzung wirkungsvoller und praxisorientierter Training Session zu unterstützen. Mit moderner technischer Ausstattung und individuellen Angeboten und Dienstleistungen stellt unser Trainingszentrum eine umfassende Lösung für Kunden dar, um Schulungen in einer produktiven Lernumgebung abzuhalten.“

„Wir freuen uns sehr, das Trainingszentrum heute zu eröffnen. Berlin zählt zu den bedeutendsten Wirtschaftszentren Europas und die Lage unmittelbar neben unserem Werk ist ideal für praktische und erfahrungsbezogene Lernkonzepte. Es ist unser Ziel, für unsere Kunden und Mitarbeiter bestmögliche Trainingseinrichtungen, eine ganzheitliche Umgebung und Raum für Innovationen zu schaffen“, so Thorsten Helmert, Lean Leader bei GE Power Conversion.


Über GE

GE (NYSE: GE) entwickelt Dinge, die andere nicht können, schafft, was andere nicht schaffen und liefert Ergebnisse, die die Welt verändern. GE baut die Brücke von der Welt der Technologie zur digitalen Welt wie kein zweites Unternehmen. In unseren Entwicklungslaboren, unseren Fabriken und zusammen mit unseren Kunden bauen wir an der industriellen Zukunft - GE works to move, power, build and cure the world. Weitere Informationen finden Sie auf www.ge.com/de.

In Deutschland ist GE an mehr als 50 Standorten mit über 7.000 Mitarbeitern vertreten. Schwerpunkte sind grüne Technologien, Medizintechnik, Forschung und Entwicklung sowie Finanzdienstleistungen. GE gehört zu Deutschlands attraktivsten Arbeitgebern. Das Unternehmen ist „Top Arbeitgeber Ingenieure 2014“ und hat laut der Jury des Deutschen Nachhaltigkeitspreises mit ecomagination eine der drei nachhaltigsten Zukunftsstrategien in Deutschland.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Bernd Eitel
Director Communications and Public Affairs
GE Germany, Austria, Switzerland
+49 173 1689682
bernd.eitel@ge.com


Vera Weissl
Communications Specialist
GE Germany
+49 69 450 909 272
vera.weissl@ge.com